Sonder- und Zweckbauten aus Holz

Geht nicht, gibt’s nicht!

Nicht von ungefähr erfreut sich der Baustoff Holz auch im gewerblichen Bau immer größerer Beliebtheit. Besonders die schnelle und „trockene“ Bauweise bringt den Bauherren finanzielle, zeitliche und logistische Vorteile. Darüber hinaus ist Holz ein vergleichsweise leichter Baustoff, der besonders im Erweiterungs- oder Ergänzungsbau unschlagbare Vorteile bietet.

Viele anspruchsvolle Projekte und Sonderbauten sind mit kaum einem anderen Baustoff in gleicher Weise umsetzbar wie im Holzbau. Zahlreiche Herausforderungen hat das Team von KUNZEHAUS sowie der Zimmerei.Holzbau Jörg Kunze auf individuellen Kundenwunsch bereits gelöst. Die Liste der Referenzen reicht von der Kirchenkuppel in Jerusalem bis zur meterhohen Weihnachtspyramide für den Chemnitzer Weihnachtsmarkt. In folgenden Bereichen des gewerblichen Holzbaus sind wir für Sie da:

  • Ausbau, Umbau und Erweiterung von Gewerbeobjekten,
  • Produktions- und Lagerhallen,
  • Agrar- und Funktionshallen,
  • Sport- und Spielhallen,
  • Markt- und Verkaufsstände,
  • Spezialdächer,
  • Behelfsbauten/Notunterkünfte.

Zimmerei Jörg Kunze
Fotografie Ronald Bartel